P.S. Zeitung, „Powercoders: Flüchtlinge als Fachkräfte

In der P.S. Zeitung ein Gespräch zu „Powercoders: Flüchtlinge als Fachkräfte

Powercoders: Programmieren statt putzen!
Die «Coding Academy» Powercoders gibt IT-affinen Geflüchteten die Gelegenheit, an einem Programmier-Intensivkurs teilzunehmen und danach während mehreren Monaten ein Praktikum in einer IT-Firma zu absolvieren. Hannes Gassert ist dabei, Powercoders nach Zürich zu bringen, Rami Jumaah hat 2016 am ersten Powercoder-«Bootcamp» teilgenommen; im Gespräch mit Manuela Zeller erzählen sie vom Projekt.

Powercoders is a coding academy for refugees, The next boot-camp will start on September 25th 2017 in Zurich.

The 3 months coding acdemy is followed by a 3 to 6 months internship. The ultimate goal of the Powercoders program is the permanent placement of trained refugees in IT-companies and IT-departments. Participation is free of charge (additional help for laptop, food and transportation are offered) and includes a mentoring program.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s