Nächstes Café Mondial am 7.8.2017: Vorbereitung Bunter Märit in Zollikofen

Am nächsten Café Mondial am Montag 7. August 2017 treffen sich die Freiwilligen für die weitere Vorbereitung des Bunten Märit in Zollikofen, der für den Samstag 26. August 2017 geplant ist.

Wir danken im Voraus für ein unkompliziertes Mitmachen in irgendeiner Form; backen, verkaufen, grosszügig mit Verwandten und Bekannten am Samstag, 26. August 2017 am bunten Märit einkaufen & vieles mehr.

Genaueres zur Planung am Montag oder via 3052hilft@gmx.ch.

Am 31.7.2017 ist das Café Mondial noch in der Sommerpause = KEIN Café Mondial.

 

Die Integrationsvorlehre als Hilfe für Flüchtlinge

http://www.ehb.swiss/die-integrationsvorlehre-als-hilfe-fuer-fluechtlinge :

Oft fehlt Flüchtlingen und vorläufig Aufgenommenen der Zugang zur Arbeitswelt. Ab 2018 soll die Integrationsvorlehre helfen, dies zu ändern. An einer Tagung haben das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB und das Staatssekretariat für Migration SEM heute in Bern vor rund 200 Teilnehmenden das Pilotprojekt vorgestellt und die damit verbundenen Herausforderungen beleuchtet.

Weitere Informationen des Staatssekretariat für Migration SEM:
https://www.sem.admin.ch/sem/de/home/themen/integration/ppnb/integrvorlehre-sprachfoerd.html

Information Erziehungsdirektion des Kanton Bern mit Flyer:
http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/brueckenangebote/pilotprogramm-volehre-integration–invol-.html

Konkrete Angebote bis Alter 25:
http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/brueckenangebote/vorlehre.html#originRequestUrl=www.erz.be.ch/vorlehre

Über Alter 25:
http://www.erz.be.ch/erz/de/index/berufsbildung/brueckenangebote/Vorlehre25Plus.html#originRequestUrl=www.erz.be.ch/vorlehre25plus

P.S. Zeitung, „Powercoders: Flüchtlinge als Fachkräfte

In der P.S. Zeitung ein Gespräch zu „Powercoders: Flüchtlinge als Fachkräfte

Powercoders: Programmieren statt putzen!
Die «Coding Academy» Powercoders gibt IT-affinen Geflüchteten die Gelegenheit, an einem Programmier-Intensivkurs teilzunehmen und danach während mehreren Monaten ein Praktikum in einer IT-Firma zu absolvieren. Hannes Gassert ist dabei, Powercoders nach Zürich zu bringen, Rami Jumaah hat 2016 am ersten Powercoder-«Bootcamp» teilgenommen; im Gespräch mit Manuela Zeller erzählen sie vom Projekt.

Powercoders is a coding academy for refugees, The next boot-camp will start on September 25th 2017 in Zurich.

The 3 months coding acdemy is followed by a 3 to 6 months internship. The ultimate goal of the Powercoders program is the permanent placement of trained refugees in IT-companies and IT-departments. Participation is free of charge (additional help for laptop, food and transportation are offered) and includes a mentoring program.

Erfahrungs- und Austauschtagung zum Thema Lernen in der Natur mit Flüchtlingen

SILVIVA veranstaltet am 23. September 2017 eine Erfahrungs- und Austauschtagung zum Thema Lernen in der Natur mit Flüchtlingen.

Akteure aus dem Bereich der Naturpädagogik und der Flüchtlingshilfe erfahren im Austausch untereinander sowie mit Flüchtlingen und Projektinitiant*innen von gegenseitigen Bedürfnissen, Ideen und Erfolgen.

Sie nehmen von der Tagung einen bunten Strauss an guten Praxisbeispielen, neuen Ideen und Wissenswertes für die Umsetzung von Naturangeboten für Flüchtlinge mit.

Sind Sie neugierig geworden? Mit diesem Link gelangen Sie zu den Detailinformationen und zur Anmeldung: www.silviva.ch/erfa